Lade Bilder
loading
Facelift Jüngeres Aussehen nach Gesichtsstraffung Spannkraft der Gesichtshaut lässt im Laufe des Lebens nach Gesichtsstraffung Faltenunterspritzung Glättung der Falten
Spannkraft der Gesichtshaut lässt im Laufe des Lebens nach  Gesichtsstraffung 

Facelift | Gesichtsstraffung

Die Spannkraft der Gesichtshaut lässt im Laufe des Lebens nach. Die Folgen sind Erschlaffung und Falten.

Ziel des Facelifts (Gesichtsstraffung) ist die Glättung der Falten durch Raffung von Haut, Muskulatur und Fettgewebe. Der Eingriff erfordert Klinikaufenthalt und wird in der Regel in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf durchgeführt.

Er dauert ca. 3 Stunden. Das Ergebnis ist immer ein frischeres und jüngeres Aussehen und hält ca. 7 bis 10 Jahre vor.
Weitere Details zum Thema "Facelift, Gesichtsstraffung" finden Sie auf unserer Praxisklinik-Website unter http://www.professor-lindorf.de.
 

 
»Praxis Prof. Lindorf & Partner«   |   Tel. +49(0)911 / 287 077 - 0   |   Mail: info@professor-lindorf.de
Weblösungen von WildSurf - Internet Manufaktur