Lade Bilder
loading
Ohrkorrektur Abstehende Ohren Segelohren Ohrenkorrektur Ohranlegeplastik
Segelohren  Ohrenkorrektur 

Ohrkorrektur | Ohranlegeplastik | Otopexie

Da das Wachstum der Ohrmuscheln nach dem 5. Lebensjahr weitgehend abgeschlossen ist, kann der Eingriff schon vor Schulbeginn erfolgen.

Er ist ambulant bei örtlicher Betäubung möglich. Bei Kindern wird jedoch Vollnarkose und kurzer Klinikaufenthalt bevorzugt. Nach dem Eingriff wird für etwa 4 bis 5 Tage ein fester Kopfverband angelegt, der nach Entfernung der Fäden für die nächsten 14 Tage durch einen leichten elastischen Verband ersetzt wird. Das Ergebnis ist dauerhaft.
Weitere Details zum Thema "Ohrkorrektur, Ohranlegeplastik, Otopexie" finden Sie auf unserer Praxisklinik-Website unter http://www.professor-lindorf.de.
 

 
»Praxis Prof. Lindorf & Partner«   |   Tel. +49(0)911 / 287 077 - 0   |   Mail: info@professor-lindorf.de
Weblösungen von WildSurf - Internet Manufaktur